kaesfladen

Wikipedia schreibt: Käsdönnala (Einzahl: Käsdönnölö, auch Lustenauer Käsfladen) ist eine Art des Käsefladen aus Lustenau in Vorarlberg. Der Käsefladen gilt in Lustenau als besondere Spezialität, bei der Lustenauer Kilbi werden die Käsdönnala in großen Mengen von den lokalen Bäckern hergestellt.

kartoffelknoedel

Auf der einen Seite eine perfekte Beilage zu Gulasch und Braten aller Art mit Bayrisch Kraut, Sauerkraut oder einen Krautsalat und gefüllt (ob süß oder pikant) eine wunderbare Hauptspeise!

karottenkuchen

Schnelles einfaches Kuchenrezept! Statt einer Glasur geht auch einfach nur Staubzucker.

broetchen

Ich habe hier die Spitzweckerln so eng aneinander gelegt, dass sie zu einer Stange zusammengebacken sind. Das Rezept für dieses Kleingebäck habe ich von Backprofi Christian Ofner aus dem Buch "Pikantes Gebäck". Danke Christian, es war ein toller Workshop mit dir – habe viel gelernt!!!

tiramisu

Das ist das einfachste und beste Rezept das ich kenne!

pilzburger

Herbert Koch von "Herbert's Dorfmetzg'" in Rankweil experimentiert immer an neuen Gerichten und er macht auch vieles für Vegetarier und Veganer. Die Zutaten für diesen Burger hat er mir zwar verraten, aber nicht die Mengen. Ich werde die Haushaltsmengen in den nächsten Monaten austüffteln und die Angaben hier ergänzen.

hanfnudeln

… oder Hanfpasta All'amatriciana, ein Rezept von hempions.com aus dem Rezeptbuch "Hanf für Champions". Zitat: Gemeinsam mit Athleten, Ernährungsberatern, Therapeuten und Spitzenköchen entstand eine Vielzahl von vitalen Hanf-Gerichten.

teigtaschen

Das Foto stammt von Irmgard Ender/www.gaumenfeines.atSie verkauft tiefgefroren ihre wunderbaren handgemachten Teigtaschen (Schlutzkrapfen) und Knödel. Da sie aber ihre Rezepte nicht verrät, gibt es hier mein Grundrezept für einen Nudelteig und die Fülle.

salted_caramel_eis

Das Rezept hat das Team der Feinbrennerei PRINZ aus Hörbranz sich ausgedacht!