Go Back

Butterzopf

Vorbereitungszeit 2 Stdn. 30 Min.
Zubereitungszeit 30 Min.
Portionen 2 Stück

Zutaten
  

  • 510 g Weizenmehl Type 480
  • 7 g Salz
  • 5 g Gerstenmalzmehl
  • 60 g Feinkristallzucker
  • 8 g Vanillezucker
  • 60 g Butter zimmerwarm
  • 10 g Rum
  • 30 g frische Hefe
  • 270 g Milch lauwarm
  • 1 Stück Ei

Zum bestreichen:

  • 1 EL Milch

Anleitungen
 

  • Alle Zutaten in der Küchenmaschine erst 3 Minuten langsam auf Stufe 1 kneten.
  • Weitere 7 Minuten auf Stufe 3 kneten.
  • 20 Minuten zugedeckt rasten lassen.
  • Nun auf einer leicht bemehlten Arbeitsfläche in 6 Stücke (á 160 g) teilen.
  • Rund schleifen und nochmals 10 Minuten rasten lassen.

... schleifen:

  • Durch das rund Formen entsteht eine glatte Oberfläche und der Teig bekommt die benötigte Spannung.
  • Und so geht's:
  • den Teigling auf eine kaum bemehlte Fläche legen und mit der leicht bemehlten Hand fest andrücken. Nun die Hand in kreisenden Bewegungen zu einer Kralle formen - dauert ca. 8 Sekunden.

Weitere Zubereitung:

  • Aus den Teigkugeln nur gleichmäßige Stränge formen (30 bis 40 cm lang).
  • Nun zwei Zöpfe flechten und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen, mit Wasser bepinseln und nochmals 30 Minuten rasten lassen.
  • Backrohr auf 165 Grad vorheizen.
  • Nun das Ei mit der Milch verrühren und die Zöpfe einpinseln.
  • 28 bis 32 Minuten backen.
  • Danach auf einem Gitter auskühlen lassen.

besser kochen mit sutikocht.at