Vanillekipferl

Diese Kekse dürfen auf keinem Weihnachtsfest fehlen!
Zubereitungszeit 1 Std. 30 Min.

Zutaten
  

  • 200 g Butter kalt
  • 80 g Staubzucker gesiebt
  • 300 g Mehl glatt
  • 120 g Nüsse gerieben
  • 1 Prise Salz
  • 1 TL Zimt
  • 1 Vanilleschote

Anleitungen
 

  • Das Mark aus der Vanilleschote kratzen.
  • Die kalte Butter würfeln und den restlichen Zutaten rasch zu einem Mürbteig verarbeiten.
  • Den Teig in Klarsichtfolie wickeln und mind. 1 Stunde in den Kühlschrank legen.
  • Nun den Teig zu einer fingerdicken Rolle verarbeiten und in kleine gleichgroße Stücke zerteilen.
  • Mit den Handflächen kleine Hörnchen formen.
  • Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backpapier legen und bei 190 Grad Heißluft ca. 10 Minuten backen.
  • Nun vorsichtig mit einer Palette oder Teigkarte vom Blech auf einen Teller geben (vorsichtig, denn sie sind noch sehr zerbrechlich).
  • Noch warm mit einer Staubzucker-Vanillezucker-Mischung bestreuen und auskühlen lassen.
  • In einer Keksdose aufbewahren.

besser kochen mit sutikocht.at