Einfacher Lebkuchen

Dieses Rezept habe ich von Maria Hagen aus Lustenau! Sie sagt dazu "billiges Lebkuchenrezept" ­čśë
Vorbereitungszeit 30 Min.
Zubereitungszeit 45 Min.
Portionen 60 St├╝ck

Zutaten
  

  • 625 g Mehl
  • 250 g Honig
  • 1 Ei
  • 60 g Butter
  • 1/2 TL Zimt gemahlen
  • 1/2 TL Nelken gemahlen
  • 1,5 TL Lebkuchengew├╝rz
  • 200 g Zucker
  • 5 g Hirschhornsalz in lauwarmem Wasser aufgel├Âst
  • 1/8 l Wasser
  • Milch zum Bestreichen

Anleitungen
 

  • Zucker und Honig in Wasser aufkochen, in eine Sch├╝ssel gie├čen und etwas abk├╝hlen lassen.
  • Die Butter zerlassen mit allen anderen Zutaten (ausser Mehl) in das Zuckerwasser sch├╝tten und kurz durchmixen.
  • Das gesiebte Mehl mit dem Schneebesen/Mixer einr├╝hren und zu einem glatten Teig verarbeiten.

Den Teig zugedeckt ├╝ber Nacht rasten lassen.

  • Nun auf einer bemehlten Arbeitsfl├Ąche ca. 5 mm dick ausrollen und gew├╝nschte Formen ausstechen.
  • Mit etwas Milch bepinseln!
  • Bei 175 Grad Ober/Unterhitze auf der 2. untersten Schiene ca. 15 backen.

Notizen

Kann auf Wunsch mit einer Nuss oder Zuckerguss oder Schokolade verziert werden.

besser kochen mit sutikocht.at