Go Back

Zimtsterne

Dieses Rezept habe ich von Selbstversorger Leo Simma ( Lerchenauerstr 8, 6923 Lauterach oder Dorf 145, 6952 Hittisau), allerdings habe ich die Mengen heruntergerechnet und gerundet.
#kekse #weihnachten
Vorbereitungszeit 1 d
Zubereitungszeit 1 Std.

Zutaten
  

  • 2 Eiklar
  • 200 g Staubzucker
  • 100 g Marzipan
  • 300 g Mandeln gerieben
  • 1 TL Zimt
  • 1/2 TL Vanillemark
  • 1 Schuss Rum auf Wunsch
  • 100 g Haselnüsse gerieben

Für die Glasur:

  • 125 g Staubzucker
  • 1 Eiklar

Anleitungen
 

Den Teig am Vortag vorbereiten:

  • Mandeln, Marzipan, Staubzucker, Zimt, Vanille, Rum und das steif geschlagene Eiklar vermixen.
  • Den Teig in Klarsichtfolie wickeln und mind. 1 Stunde oder besser über Nacht kühl lagern.
  • Danach die Arbeitsfläche mit den Haselnüssen bestreuen und den Teig darauf 1 cm dick ausrollen.

Die Glasur herstellen:

  • Das Eiklar und den Staubzucker steif schlagen und auf dem Teig dünn verteilen.

Fertigstellen:

  • Sterne ausstechen und auf ein mit Backpapier ausgelegten Backblech legen.
  • Bei 120 Grad Heißluft ca. 15 Minuten backen und danach auf einem Gitter auskühlen lassen.

besser kochen mit sutikocht.at