www.sutikocht.at

Räucherforellenmousse  
 
Jürgen Wirth hat sich mit dieser Fischzucht mitten im Bregenzerwald einen Traum erfüllt. Gemeinsam mit seiner Frau Alexandra betreibt er auch den Verkauf direkt neben seinen 8 Fischbecken im Ortsteil Dorn. https://fischgenuss-bregenzerwald.at/
Zeitaufwand: 30 min

2 Schalotten fein schneiden, in
1 El Butter anschwitzen, mit
Schuß Weißwein ablöschen und beiseite stellen.
1 geräuchertes Forellenfilet zerkleinern und mit der Zwiebelmasse sowie
1 Becher Creme Fraiche, Salz, Pfeffer und Zitronensaft mit einem Mixstab pürieren.