www.sutikocht.at

Schokoladenosterhase  
 
Wow, hätte nicht gedacht, dass das so viel Arbeit ist! Verena Baldauf aus Langenegg hat mir einen kleinen Einblick gegeben. Das wichtigste ist gute Kuvertüre!
Zeitaufwand: mind. 2 Stunden für 2 Hasen!

Schokoladenosterhasen
Zuerst muss man sich eine gewünschte Form kaufen oder im Internet bestellen.
Ausserdem braucht es für so schöne Hasen, wie auf dem Bild
weisse Kuvertüre,
blonde Kuvertüre und
Vollmilchkuvertüre von BESTER Qualität sowie
getrocknetes Erbeerpulver zum Einfärben der weissen Kuvertüre für Nase und Karotte!
Die Schokolade in einem Kessel über Dampf erwärmen, wenn max. die Hälfte geschmolzen ist, die Schüssel vom Topf nehmen, der Rest schmilzt jetzt unter leichtem weiterrühren.
Zum Weiterverarbeiten/malen/übermalen darf die Schokolade nur 30 bis 33 Grad haben - sonst glänzt sie nicht und wir haben einen matten Hasen!
Nach jedem einzelnen Schritt die Formen immer wieder ein paar Minuten in den Kühlschrank legen und abkühlen lassen!

viel Übung und eine ruhige Hand ist nötig! Zum Trost: auch nicht so schöne Hasen schmecken trotzdem sehr gut ;-)