Suche Kontakt
Rezepte
Home


















Ochsengulasch (Rindfleischeintopf) » Zurück zu Rezepte Druckversion
 
Monika und Armin Ebenhoch aus Röthis haben für ihr Stallgebäude den Holzbaupreis bekommen! Ein rundes Gebäude in dem Schweine, Rinder, Kälber und Ziegen wohnen. Die Ziegen können sogar jederzeit selbstständig auf das begrünte Dach klettern.
Zeitaufwand: 1,5 Stunden
6 bis 8 Personen

Ochseneintopf
4 Zwiebel und 4 Knoblauch fein gehackt in einem heißen Topf in
1 Schuss Öl anschwitzen,
800 g Ochsen- oder Rindsgeschnetzeltes dazu und kurz anbraten.
2 El Tomatenmark dazu und kurz anrösten,
2 El Paprikapulver dazu und kurz anrösten, mit
1,5 l Fond (Gemüse-, Geflügel oder Rindsuppe) aufgießen und ca. 30 min köcheln lassen. Nun
4 Karotten und 8 große Kartoffeln schälen, in mundgerechte Stücke schneiden und mit
1 Dose geschälte Tomaten in Stücke dazu geben. Mit
Salz, Pfeffer und Chili würzen und nochmals ca. 30 min köcheln lassen bis die Kartoffeln weich sind.
4 Paprika entkernen, in Stücke schneiden dazu geben und nach 5 min köcheln servieren.