Suche Kontakt
Rezepte
Home


















Pistazienkipferl » Zurück zu Rezepte Druckversion
 
Bringen Farbe auf den Keksteller! Ein Rezept, das ich von Martina Köberle überliefert bekommen habe.
Zeitaufwand:
50 Stück

Orangenzucker (am Vortag herstellen)
Abrieb 1 Bio-Orange mit
100 g Zucker in einem Blitzhacker fein mahlen und mit
zerstoßenen Saatkörnern von 3 Kardamomkapseln vermischen und auf Backpapier trocknen lassen.


Pistazienkipferl
100 g ungesalzene Pistazienkerne im Blitzhacker fein mahlen
150 g Mehl, 30 g Stärke,
50 g Staubzucker, 1 Prise Salz,
150 g kalte Butter gewürfelt mit den Pistazien in eine Schüssel geben
und mit den Händen rasch zu einem Teig kneten.
2 Rollen formen, in Klarsichtfolie wickeln und 1 Stunde im Kühlschrank rasten lassen.
Danach zu Kugeln formen und bei 160 Grad 12 bis 15 min backen.
Noch warm im Orangenzucker wälzen und auf einem Gitter abkühlen lassen.