Suche Kontakt
Rezepte
Home


















Schwarzbier-Tomaten-Risotto » Zurück zu Rezepte Druckversion
 
Dieses Gericht war Teil eines Biermenüs zum 26. Landesbierzapfwettbewerb im Institut St. Josef in Feldkirch vom Chefkoch und Lehrer Robert Rewitzer. (typisch für Rezeptangaben in Schulen und Großküchen: es gibt keine Mengenangaben. Diese werde ich nach und nach ergängzen ;-))
Zeitaufwand:

Schwarzbier-Tomaten-Risotto
Schalotten fein schneiden, in
Butter anschwitzen,
Risottoreis abspülen und kurz mit anschwitzen, mit
dunklem Bier ablöschen bis der Reis bedeckt ist
und unter ständigem Rühren immer wieder
warmen Gemüsefond nachgießen. Wenn der Reis bissfest fertig ist mit
Sahne und geriebenen Parmesan verfeinern. Kurz vor dem Servieren
gewürfelte Tomaten unterheben.