Suche Kontakt
Rezepte
Home


















Letscho » Zurück zu Rezepte Druckversion
 
Dieses Letscho habe ich mit Radio Vorarlberg Kollegin Melanie Kritzer im Rahmen der ORF Aktion "Gegen Lebensmittelverschwendung" gekocht!
Zeitaufwand: 45 min
4 Personen

Letscho mit Mozarellawürfelchen und Bärlauchöl
1 Zwiebel in Würfel geschnitten in einem Topf mit
Olivenöl anschwitzen,
1 Handvoll gewürfelten Speck dazu,
1 Paprika (oder Gemüse nach Wahl*) grob geschnitten sowie
1 Karotte klein würfelig geschnitten dazu und ebenfalls anschwitzen.
10 entkernte Oliven in Ringe geschnitten
1 TL Paprikapulver und 1 TL gehackte Kapern dazu, mit
1 Schuß Balsamicoessig ablöschen und mit
500 g passierten Tomaten aufgießen. Mit
Salz und Pfeffer würzen und ca. 10 min auf kleiner Stufe köcheln lassen.

Sutis Tipps: *z.B. Zucchini, Stangensellerie, ...

Bärlauchöl
1 Handvoll Bärlauch grob zerschneiden, in einem hohen Glas mit
200 ml Olivenöl, Salz und Pfeffer mit dem Mixstab rasch zu einer Sauce mixen und über das fertige Gericht träufeln.

Sutis Tipps: Aus gekochten Kartoffeln vom Vortag haben wir dann auch noch Rösti gebraten und dazu serviert!