Suche Kontakt
Rezepte
Home


















Mohnkuchen mit Marillen » Zurück zu Rezepte Druckversion
 
Ein Kochbuch zur Finanzierung der Kennelbacher Kirchturmrenovierung! Zu diesem Umfangreichen Buch habe ich mit Petra Rädler-Kaufmann und Cornelia Großkopf zwei Radiofolgen aufgenommen (Linsensuppe und Mohnkuchen mit Marillen). Das Buch ist auf der Gemeinde erhältlich und kostet 23 Euro!
Zeitaufwand: 2 Stunden

Mohnkuchen mit Marillen
300 g Butter schaumig mixen
12 Eidotter, 300 g Zucker und Vanillezucker beifügen und weiter schaumig mixen.
In einer zweiten Schüssel
12 Eiklar zu einem steifen Schnee schlagen und mit
300 g gemahlenem Mohn und 160 g gemahlenen Walnüssen vorsichtig unter die Dottermasse heben.
Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech streichen und mit
Marillenhälften belegen.
Bei 160° ca. 50 Minuten backen. Mit
Staubzucker bestreuen und genießen!