Suche Kontakt
Rezepte
Home


















Winterlicher Bratapfel » Zurück zu Rezepte Druckversion
 
Gemeinsam mit Grillmeister Tom Heinzle aus Mäder gab es ein 3-gängiges Weihnachtsmenü aus seinem Buch "Wintergrillen"! Das war das Dessert:
Zeitaufwand: 45 min.
4 Personen

Bratapfel
4 kleine Äpfel waschen und zum besseren Stand den Boden auf der unteren Seite eben schneiden.
Oben ca. 1,5 cm abschneiden und mit einem Kugelausstecher vorsichtig die Äpfel aushöhlen. Nun den Hohlraum mit
je nach Wunsch mit Schnaps, Rum, Whiskey, Alpenbitter, (für Kinder weg lassen) ... ausspülen und füllen mit
4 Nougat-Schokoladekugeln, 2 El geriebenem Lebkuchen, 2 El Walnüsse, Prise Lebkuchengewürz und alles gut andrücken. Als "Haube" nun
2 Eiklar mit
1 El Zucker steif schlagen, mit einem Spritzsack auf die Äpfel verteilen und bei 180 Grad ca. 30 min backen/grillen.