Suche Kontakt
Rezepte
Home


















VeggiGrillteller » Zurück zu Rezepte Druckversion
 
Dieter Reimers ist Mitglied im Verein von "Stunde des Herzens", der immer wieder meist erkrankten Kindern finanziell hilft. Für das Grillfest am Sonntag, den 22.9.2013 in Frastanz hat er sich folgendes einfallen lassen:
Zeitaufwand: 1 Stunde
4 Personen

Vegetarischer Grillteller mit Quinua (Wunderkorn der Inkas)
Quinua wird gekocht oder gedünstet wie Reis (1 Teil Quinua 2 Teile Flüssigkeit):
1 EL Olivenöl in einen heißen Topf geben,
1/4 Zwiebel fein gehackt beigeben und kurz anschwitzen,
1 Knoblauchzehe fein gehackt beigeben und kurz anschwitzen,
1 Tomate (ohne Haut und Kerne) fein gewürfelt beigeben,
50 g Quinua dazu und kurz durchrühren. Mit
50 ml Weißwein ablöschen, 3 min einkochen lassen und mit
50 ml Gemüsesuppe aufgießen. Nun auf kleinster Stufe halbzugedeckt fertigdünsten lassen. Mit
Salz, Pfeffer und frischem Thymian abschmecken.


Schnittlauchsauce und Grillgemüse
100 g Sauerrahm und
100 g Frischkäse mit
Schnittlauch, 1 Blatt Minze, Salz, Pfeffer, Zucker oder Honig, 1 EL Olivenöl und Saft einer 1/2 Zitrone vermengen. So hält sich diese Schnittlauchsauce mehrere Tage im Kühlschrank.
Für das Grillgemüse
3 Paprika (je 1/2 roter/grüner/gelber), 1 Zucchini (20 cm), 3 Frühlingszwiebel, 50 g Champignons in mundgerechte Stücke schneiden und in dieser Reihenfolge am Grill oder in der Grillpfanne anrösten. Mit
Salz, Oregano, Thymian und Majoran würzen und mit angebratenem
Grillkäse servieren!