Suche Kontakt
Rezepte
Home


















Leberkäsknödel mit Ziegenkäse gefüllt mit Zwetschkensauce » Zurück zu Rezepte Druckversion
 
Andreas Tomasini aus Wolfurt ist nebenberuflich Landwirt. Hinter seinem Haus hat er Kaninchen, Gänse, Hühner, Ziegen und viel Obst und Gemüse. Auf dem Gustomarkt in Wolfurt .... jeden "geraden" Samstag bietet er seine Prokukte an.
Zeitaufwand: 1 Stunde
2 Personen (6 Knödel)

Brätknödel mit Ziegenkäsekern
160 g Ziegenkäse in 6 Würfel schneiden und mit
frischen, gehackten Kräuter nach Wahl würzen.
250 g Brätmasse (mit Kaninchenfleisch) mit
50 g Semmelbrösel vermengen, durch 6 teilen und mit je 1 Käsewürfel Knödel formen. In
Mehl, Ei und Semmelbrösel panieren und schwimmend im
Öl bei mittlerer Hitze ca. 8 min goldgelb heraus backen.
Dazu Salat und z.B. Zwetschkensauce servieren.


Zwetschkensauce
500 g reife Zwetschken entkernen und fein schneiden. Mit
3 gehackten Knoblauchzehen, 1 Chili, 150 g braunem Zucker, 100 ml Reisessig oder mildem Weißweinessig, 2 EL Erdnussöl und Salz köcheln, pürieren mit dem Mixstab und weitere 15 min bis zu gewünschten Konsistenz einreduzieren lassen.
Kochend in kleine Gläser füllen, Deckel drauf, dunkel und trocken lagern.