Suche Kontakt
Rezepte
Home


















Bergkäserisotto » Zurück zu Rezepte Druckversion
 
Er hat´s beschte Eck vom Käääs und das ist "sein" Rezept - Josef Rupp III.! Wir haben es für eine Radiofolge in einem Besprechungsraum in der Rupp-Zentrale in Hörbranz gekocht!
Zeitaufwand: 45 min
6 Personen

Bergkäserisotto
1 Zwiebel (ca. 80 g ) fein würfelig schneiden und in
1 EL Butter anschwitzen.
500 g Risottoreis dazu geben und kurz, glasig mitdünsten. Mit
1/8 l Weißwein ablöschen, kurz aufkochen und nach und nach mit
insges. ca. 1,5 l warmer Gemüsesuppe unter ständigem rühren aufgießen und insges. ca. 20 min köcheln lassen.
250 bis 300 g Bergkäse (3-monatiger und 6-monatiger gemischt) und
ca. 60 g kalte Butter unterrühren.

Sutis Tipps: Für die herbstliche Variante eine Handvoll gebratene und gewürfelte Maroni untermischen.