Suche Kontakt
Rezepte
Home


















Kräutermousse » Zurück zu Rezepte Druckversion
 
Ein schaumiger und appetitanregender Dip oder Aufstrich - ideal für den Start in ein schönes Menü!
Zeitaufwand: 30 min (plus 3 Stunden kühl stellen)
8 Personen

Kräutermousse
30 g gezupftes Kraut (z.B. Basilikum, Petersilie, Liebstöckel, ...) in
1/4 l Suppe kurz überkochen, heraus schöpfen und kalt abschrecken.
Die Suppe auf Stufe 1 am Herd stehen lassen.
Nun die Kräuter mit dem Mixstab pürieren und durch ein Sieb streichen.
3 Blatt Gelantine in kaltem Wasser einweichen, dann in der noch warmen Suppe auflösen und kalt stellen.
Kurz bevor die Suppe zu gelieren beginnt,
1/4 l Sahne steif schlagen,
die Suppe und die Kräuter unterheben, abschmecken mit
Salz und Pfeffer und in kleine Förmchen (z.B. Espressotassen) füllen.
Nach mind. 3 Stunden im Kühlschrank mit frischem Brot servieren.