Suche Kontakt
Rezepte
Home


















Lammragout mit grünem Spargel und Rahmkartoffeln » Zurück zu Rezepte Druckversion
 
Der fahrende Kochtopf ist wieder unterwegs durch Vorarlberg. Mit einem 15-köpfigen Team koche ich zwischen 6. und 17. Juni 2011 mit der fahrbaren Küche des Bundesheeres in zehn Vorarlberger Ortschaften mit ortsansässigen Wirten. Dieses Gericht habe ich mit Martin Griesser vom Gasthaus Adler in Hohenems gekocht.
Zeitaufwand: 1,5 Stunden
4 Personen

Lammragout
1 kg Lammkeule zuputzen und in 2 cm große Würfel schneiden und in einem Bräter in
1 EL Butter und etwas Öl scharf anbraten und mit
Salz und Pfeffer würzen.
1 Zwiebel fein gehackt dazu geben und anrösten. Mit
1/4 l Rotwein ablöschen und mit
1/2 Bratensaft oder Suppe aufgießen.
2 gehackte Knoblauchzehen, Rosmarin und Thymian beigeben und ca. 1 Stunde zugedeckt leicht köcheln und mit
12 Stangen Spargel geschält, gekocht, in 1 cm Scheiben schneiden und in
Butter angeschwenkt dazu servieren.


Rahmkartoffeln
4 bis 6 große Kartoffeln schälen und in 1cm Würfel schneiden. Mit
1/2 gehckten Zwiebel in
Butter kurz anschwitzen. Mit
Salz und Pfeffer würzen und mit
Sahne und Rindsuppe aufgießen bis die Kartoffeln bedeckt sind. Ca. 10 min unter rühren köcheln lassen.
Kräuter nach Wahl dazu geben und servieren.