Suche Kontakt
Rezepte
Home


















Spaghetti mit getrockneten Tomaten » Zurück zu Rezepte Druckversion
 
Sehr einfach zu zubereiten. Das Rezepte habe ich von Barbara Sohm, die mit ihrem Mann Wolfgang in "Söhmsen´s Manufactur" (www.sohmsen.at) in Dornbirn nach "Omas" Rezept Pastasaucen und verschiedene Senf-, Chutney- und Pestosorten herstellen - ohne Farb- und Konservierungsstoffe.
Zeitaufwand: 20 min
4 Personen

Spaghetti mit getrockneten Tomaten
500 g Spaghetti in reichlich Salzwasser al dente kochen. In der Zwischenzeit
170 g getrocknete Tomaten in Öl in ein Sieb gießen, das Öl dabei auffangen und die Tomaten in feine Streifen schneiden.
Die Spaghetti abgießen und dabei eine Tasse Nudelwasser beiseite geben. In den Topf das Öl der Tomaten geben, bei mittlerer Hitze die Tomatenstreifen hinzufügen und kurz umrühren. Das Nudelwasser und die Spaghetti dazu geben und mit
Salz und Pfeffer würzen. In einer kleinen Pfanne bei mittlerer Hitze ohne Öl
1 gute Handvoll Pinienkerne kurz anrösten und mit
geriebenen Parmesan über die angerichteten Spaghetti geben.