Suche Kontakt
Rezepte
Home


















Butterkipferlauflauf » Zurück zu Rezepte Druckversion
 
Was tun mit "alten" Butterkipferl oder Butterzopf? Bitte schön, hier ist was für Leckermäuler:
Zeitaufwand: 45 min (inkl. Backzeit)
2 Personen (als Dessert für 4 Personen)

Butterzopfauflauf
2 bis 3 Butterkipferl oder 1/4 Butterzopf (2 bis 3 Tage alt) in eine Schüssel brökeln. In einer zweiten Schüssel
2 Eiklar mit 2 EL Zucker steif schlagen. In einer weiteren Schüssel
1/8 l Sahne mit
2 Eidotter, 1 EL Zucker, 1 EL Vanillezucker und 3 bis 5 EL Rum glatt rühren und mit dem Eischnee über die Kipferl bzw. den Zopf gießen und vorsichtig mit den Kochlöffel verrühren.
In eine gebutterte Auflaufform geben, mit
Mandelblättchen bestreuen und bei 190 Grad 30 min bei Heißluft backen.
Mit Staubzucker bestreuen und mit
1/2 l Vanillesauce auf 4 Teller aufgeteilt heiß servieren.

Sutis Tipps: Variieren Sie mit Beeren (auch tiefgekühlt) oder Rosinen, die sie vor dem Backen mit unterheben oder servieren Sie statt Vanillesauce ein Kompott.