Suche Kontakt
Rezepte
Home


















Warmer Topfenauflauf » Zurück zu Rezepte Druckversion
 
Das ist eines von 56 Rezepten die Wolfgang Ponier für die "Genuss Schatulle" der Sennerei Schnifis geschaffen hat. Wolfgang Ponier ist Ausbilder in der Landesberufschule Lochau und auch für ihn ist kochen eine Leidenschaft. Er hat erfolgreich nach Michelinsternen gegriffen und ist immer am Boden geblieben.
Zeitaufwand: 1 Stunde (inkl. Garzeit)
4 Personen

Warmes Topfensoufflé
160 g Sennereitopfen mit
1 EL Vanilliepuddingpulver, 40 g Staubzucker, 3 Eidotter sowie
Mark aus 1 Vanilleschote, Abrieb einer halben Zitrone und einer halben Orange, 1 Schuss Rum vermengen und beiseite stellen. In einer zweiten Schüssel
2 Eiklar mit
1 Prise Salz steif und mit
1 EL Zucker ausschlagen. Nun
2 Biskotten zerbröseln und vorsichtig mit der Eischneemasse unter die Topfenmasse heben.
Dariol- oder Souffléförmchen (es gehen aber genau so gut Kaffeetassen) ausbuttern und auszuckern.
Die Masse zu 3/4 einfüllen. Einen Topf mit Karton auslegen, 2 Finger hoch mit Wasser füllen, die Förmchen hineinstellen und im vorgeheizten Backrohr bei 160 Grad 20 bis 25 min backen.
Mit Staubzucker bestreuen.