Suche Kontakt
Rezepte
Home


















Knäckebrot » Zurück zu Rezepte Druckversion
 
Was die Schweden können, können wir schon lange ;-) Ich durfte bei dem Workshop "Mittagsverpflegung kreativ und schmackhaft" teilnehmen. In der Landesberufsschule Lochau ging es Gerhard Kerber und Angelika Stöckler um gesundes Essen, denn vollwertige Ernährung bildet eine wichtige Grundlage für das Wohlbefinden des Einzelnen!
Zeitaufwand: 45 min
ca. 15 Stück

Knäckebrot
Backrohr auf 220 Grad aufheizen.
250 g feines Roggenmehl mit
250 g groben Haferflocken, 120 g Sesam, 50 g Sonnenblumenkernen, 50 g Haselnüssen oder Mandeln gehobelt, 20 g Leinsamen sowie weiters mit
6 EL Sonnenblumenöl, 2 TL Salz, 375 g kaltem Wasser in einer Schüssel zu einem Teig verarbeiten.
Mit einer Teigkarte auf ein, mit Backpapier ausgelegtes, Backblech streichen und an den gewünschten Bruchstellen den Teig "einritzen".
Ca. 7 min bei 220 Grad Heißluft backen, dann auf 180 Grad zurückschalten und ca. 20 min fertigbacken.