Suche Kontakt
Rezepte
Home


















Leberknödel » Zurück zu Rezepte Druckversion
 
Zeitaufwand: 1 Stunde
ca. 12 Knödel

Leberknödel
250 g Rinds- oder Kalbsleber und etwas Speck beim Lieblingsmetzger faschieren lassen.
1 Zwiebel fein gehackt in einer heißen Pfanne in
1 EL Butter kurz anrösten und auf Zimmertemperatur abkühlen lassen.
3 alte Semmeln in
Milch einweichen und gut ausdrücken. Alles zusammen mit
gehackter Petersilie, Salz, Pfeffer, Majoran und gehacktem Knoblauch verrühren, mit
2 Eiern vermischen und mit
100 g Semmelbröseln binden.
1/2 Stunden ziehen lassen, nochmals durchrühren, Knödel formen und in reichlich, leicht kochendem Salzwasser für 10 min ziehen lassen.