Suche Kontakt
Rezepte
Home


















Kürbismaccaroni mit Käsesauce » Zurück zu Rezepte Druckversion
 
Sehr einfach und schnell zu zubereiten und echt lecker!
Zeitaufwand: 40 min
4 Personen

Kürbismaccaroni mit Käsesauce
1 Eichelkürbis (500g) halbieren,
mit einem Löffel die Kerne entfernen, die Schale wegschneiden und das Fruchtfleisch in feine Streifen schneiden. Nun
2 Knoblauchzehen und 10 Scheiben Speck fein würfeln und in einer heißen Pfanne in
Öl kurz anschwitzen, die Kürbisstreifen dazu geben. Würzen mit
Salz und Pfeffer und
1 Handvoll getrocknete und gehackte Kürbiskerne dazu geben. Kurz durchschwenken, mit
1 Schuss Weißwein ablöschen und 3 min dünsten lassen. Nun
500g Maccaroni al dente gekocht unterrühren und mit der Käsesauce servieren.


Käsesauce
1/4 l Milch mit
1/4 l Sahne und
Salz, Pfeffer, 1 bis 2 Handvoll geriebenen Käse nach Wahl in einem hohen Töpfchen erhitzen und mit dem Mixstab aufschäumen.