Suche Kontakt
Rezepte
Home


















Bohnenstrudel mit Sauerrahmdip » Zurück zu Rezepte Druckversion
 
Auch dieses Gericht habe ich von einer Burgenlandreise mitgebracht! Dieser Strudel wird lauwarm oder bei Zimmertemperatur serviert und ist Teil einer Brettljause.
Zeitaufwand: 1 Stunde (inkl. Backzeit)

Bohnenstrudel mit Sauerrahmdip
Blätter- oder Strudelteig kaufe ich fertig.
125 g Margarine in einem Topf erhitzen.
5 alte Semmel gewürfelt dazu geben bis sie knusprig sind und dann vom Herd nehmen.
2 Dosen weisse Bohnen abtropfen lassen und darunter mischen, würzen mit
Salz, Pfeffer und Majoran und etwas abkühlen lassen. Nun
2 Becher Sauerrahm darunter heben und auf dem Blätter- oder Strudelteil verteilen. Zu einem Strudel rollen, mit
Ei oder Milch bestreichen und bei 180 Grad ca. 35 backen.
Auskühlen lassen, in Stücke schneiden und mit einem
Sauerrahmdip servieren.


Sauerrahmdip
1 Becher Sauerrahm mit
Schnittlauch, Knoblauch, Salz und Chili würzen und mit Schneebesen glatt rühren.