Suche Kontakt
Rezepte
Home


















Chili Con Carne » Zurück zu Rezepte Druckversion
 
... was übersetzt soviel heißt wie Chili mit Fleisch! Ein tolles und einfaches Gericht das Sie sehr gut vorbereiten können. Dazu servieren Sie frisches Weißbrot, Tortillas aber auch Reis und (Ofen-)Kartoffeln passen sehr gut.
Zeitaufwand: 1 Stunde
4 Personen

Chili Con Carne
1 große Zwiebel und 2 Knoblauchzehen schälen und fein hacken. In einer heißen hohen Pfanne (oder Topf) in
4 EL Öl anschwitzen.
500 g Hackfleisch vom Rind (oder mit Schwein gemischt) dazu geben. Würzen mit
Salz und Pfeffer und das Fleisch solange anrösten und dabei zerdrücken bis keine Klumpen mehr vorhanden sind.
2 EL Tomatenmark kurz mitrösten und mit
1/2 l Rindsuppe und 1 Dose (ca. 450 g) geschälte und gewürfelte Tomaten aufgießen und ca. 20 min dünsten.
1 Chilischote entkernt und fein gehackt sowie
1 Paprika entkernt, gewürfelt und
1 Dose (ca. 200 g Abtropfgewicht) Kidneybohnen und 1 Dose Mais beigeben, noch einmal 20 min kochen.
Evtl. mit 1 EL Stärke (in kaltem Wasser glattgerührt) eindicken.

Sutis Tipps: Diesen Tipp habe ich von einem Mexikaner: 1/2 l Cola auf ca. 50 ml einkochen und ins ferige Chili einrühren! Noch ein Tipp: nach dem kurzen Anrösten vom Tomatenmark mit 1 Schuss Balsamico ablöschen!