Suche Kontakt
Rezepte
Home


















Blitzeis » Zurück zu Rezepte Druckversion
 
So schnell es in der Zubereitung ist, so schnell sollten Sie dieses Eis auch essen, denn es schmilzt sehr rasch. Statt Bananen können Sie auch Beeren aller Art (z.B. Heidelbeeren, Erdbeeren, Himbeeren, usw.) verwenden.
Zeitaufwand: 10 min (die Früchte sollten Sie schon am Vorabend einfrieren)
4 Personen

Blitzeis mit Bananen
4 Bananen (am besten, wenn die Schale schon braune Punkte hat) schälen und in 1 cm dicke Scheiben schneiden.
Bespannen Sie 1 bis 2 Teller mit Klarsichtfolie, die Bananenscheiben darauf verteilen und mind. 4 Stunden in den Tiefkühler. Auch die Gläser, in denen Sie servieren, in den Tiefkühler stellen. Nun in einem starken Mixglas oder Zerkleinerer
250 g Creme Fraich oder Joghurt oder Sauerrahm geben, mit
1 EL Vanillezucker oder Zucker süßen und dann die gefrorenen Bananenscheiben dazu und durchmixen.
Sobald eine cremige Masse entsteht richten Sie an und dekorieren auf Wunsch mit Schokoraspel.