Suche Kontakt
Rezepte
Home


















Kornbrot » Zurück zu Rezepte Druckversion
 
Sie finden kaum noch eine Bäckerei, die ohne Backmischungen oder Backhilfen auskommt! Hildegard Hämmerle aus Höchst backt Brot mit Leib und Seele - ein paar Tipps hat sie mir verraten!
Zeitaufwand: ca. 3 Stunden (inkl. Backzeit)

Kornbrot
400 g Dinkelvollkornschrot mit
150 g Saate (wie z.B. Sonnenblumenkerne, Sesam, Leinsamen, Kürbiskerne, Buchweizen, ...) einweichen und dann mit
600 g Dinkelmehl, 100 g Topfen, 25 g Salz, 16 g frischer Hefe und
Brotgewürz (bekommen Sie im Welt- oder Bioladen) sowie
650 bis 700 ml Wasser und 1 EL Bienenhonig vermengen und gut durchkneten, die Oberfläche mit Speiseöl einreiben (damit der Teig nicht austrocknet) dann 1 Stunde gehen lassen.
Nun einen (oder zwei) Laib(e) formen und nochmals 10 bis 15 min gehen lassen.
Ins 280 Grad heiße Backrohr schieben und wenn die Kruste die gewünschte Farbe hat auf 200 Grad zurück drehen und ca. 1 Stunde (je nach Backrohr) fertig backen.

Sutis Tipps: Im Sommer wegen höherer Luftfeuchtigkeit einen Schuß Apfelessig dazu.